Wege zu innerer Stärke-Kraft fürs Leben

ABRECHNUNG

 

Privatpraxis

Katharina Krohn

Fon 0170/ 2243300

Mail: katharina_krohn@yahoo.de

 

Private Krankenversicherung / Beihilfe

Die Kosten für Psychotherapie werden in der Regel von den privaten Krankenversicherungen, privaten Zusatzversicherungen für Heilpraktikerbehandlungen und durch die Beihilfe übernommen. Ich empfehle Ihnen, sich schon vor der Therapieaufnahme über die Regelungen zur Kostenübernahme bei Ihrer Krankenversicherung zu informieren.

Das Coaching und Beratungskosten werden grundsätzlich nicht von den Krankenkassen getragen.

 

Selbstzahler

Selbstverständlich können Sie die Kosten aller Angebote in meiner Praxis selbst tragen. Ein detaillierter Kostenplan wird Ihnen nach einer kostenlosen probatorischen Sitzung erstellt. Dieser richtet sich nach den individuell mit Ihnen vereinbarten Leistungen.

Wartezeiten durch Kostengenehmigungsverfahren entfallen. Es können zeitnah Termine vereinbart werden.

 

 

Kostenerstattungsverfahren bei gesetzlichen Krankenversicherungen

Grundsätzlich ist die Übernahme von Kosten für Leistungen in einer Privatpraxis von den gesetzlichen Krankenkassen nicht vorgesehen.

Unter bestimmten Voraussetzungen können im Einzelfall Kostenanteile für Psychotherapeutische Behandlungen übernommen werden. (§ 13, Abs. 3, SGB 5 )

 

Lesen Sie hierzu auch den Ratgeber der Bundespsychotherapeutenkammer:

http://www.bptk.de/fileadmin/user_upload/News/BPtk/2012/20120420/BPtK_Ratgeber_Kostenerstattung.pdf